Broschürenservice
NEU
Nachhaltigkeit in der Medienentwicklung und Produktion

  • Nachhaltigkeit in der Medienentwicklung und Produktion
  • Energieagentur.NRW
  • EA535
  • 23. Juli 2018
  • 26
  • gratis

​Eine Broschüre der EnergieAgentur.NRW.
Wer will nicht auf seinem Gebiet gute Arbeit leisten, ohne dabei Umwelt oder Mitmenschen zu schädigen? Die Green Pictures Group verfolgt diesen Grundgedanken für die Film- und Medienbranche. Initiiert wurde sie von der EnergieAgentur.NRW und den Kommunikationsexperten von Thema1. Recht schnell fand sich eine Gruppe von Branchenakteuren zusammen, die die Idee der Nachhaltigkeit in Film- und Fernsehproduktionen umsetzen wollen. Dazu zählen neben der Film- und Medienstiftung NRW auch Vertreter von Produktionsfirmen, Sendern und Dienstleistern aus NRW und dem Bundesgebiet. Kulturschaffende haben immer auch eine Vorbildfunktion. Interesse und Bewusstsein um die Notwendigkeit nachhaltiger zu handeln sind bei vielen Branchenakteuren schon da – so der Konsens in der Green Pictures Group. Nur fehlen meistens Zeit und Manpower, um sich in die Thematik einzuarbeiten. Gefragt war praxisnahes, kompaktes Know-how, das bei Produktionen eingesetzt und getestet werden könnte.



Diese Broschüre ist als Druckversion nicht verfügbar.