Broschürenservice
Schulprogrammarbeit auf dem Prüfstand
Ergebnisse der Evaluation

  • MSB Soest
  • 4508
  • 51
  • 6,00 €

Um eine Grundlage für bildungspolitische Leitentscheidungen für die Fortführung der Schulprogrammarbeit zu erhalten, wurde 2001 der Stand der Schulprogrammarbeit in Nordrhein-Westfalen landesweit ausgewertet und evaluiert. Neben Berichten der Schulaufsicht zum Stand der Schulprogrammarbeit gehörten dazu mehrere empirische Studien. Unter anderem wurden: 
eine repräsentative Lehrerbefragung an rund 180 Schulen aller Schulformen durchgeführt, 
alle Schulprogramme im Anschluss an die Dialoggespräche durch die Schulaufsicht anhand eines landesweiten Rasters einer Einschätzung unterzogen,  
an 14 Schulen, die bei der Schulprogrammarbeit bereits besonders weit gekommen waren, Interviews mit Steuergruppen und Lehrkräften geführt  
sowie im Rahmen einer Begleitstudie Dialoggespräche zwischen Schulen und Schulaufsicht analysiert. In dem vorliegenden Band werden zusammenfassend die wichtigsten Ergebnisse der Schulprogrammevaluation in Nordrhein-Westfalen vorgestellt. Zu diesem Zweck wurden die verschiedenen Teilstudien der Schulprogrammevaluation übergreifend und in der Zusammenschau ausgewertet und aufbereitet. 



Broschüre zum Bestellen: